Die Schöpfung von Geld

So lautete mein Titel aber eine interessante Lektüre sowohl in Deutsch als auch im Original Englisch ist das Buch von Ann Pettitfor:

https://www.socialnet.de/rezensionen/23791.php

hier gibt es eine detailierte Beschreibung.

Auch der Dlf brachte etwas:

https://www.deutschlandfunk.de/ann-pettifor-die-produktion-des-geldes.1310.de.html?dram:article_id=419242

Und hier eine Seite mit der Autorin:

http://www.primeeconomics.org/

Auch swr2 mit PDF Skript:

https://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/lesenswert/swr2-lesenswert-kritik-ann-pettifor-die-produktion-des-geldes/-/id=659892/did=21400170/nid=659892/1k3e08p/index.html

Und das beste zu letzt:

http://www.lse.ac.uk/Events/2017/02/20170208t1830vOT/The-Production-of-Money

Also Kreativität und Phantasie für unsere schöne Welt hier auf der Erde

PS

fast vergessen, lassen wir uns nicht kapern:

https://www.boell.de/de/2018/07/18/ann-pettifor-ist-hannah-arendt-preistraegerin-fuer-politisches-denken-2018

von niemandem!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

70 ? Feels like Yesterday

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/pop/ein-interessanter-mutant-ozzy-osbourne-wird-siebzig-15922161.html

Sehr interessant , es besteht Hoffnung!

4 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein

Seele der Sonnenmusik

Richard W auf Youtube der Zauberer der Schwingungen – Mercie beaucoup!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Til Music fades away

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

„We’ve the land of the free“

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Animals from THE 2ND LAW

Dank allen, die die Musik von Muse anderen bekanntmachen.

Der Wurlitzer Klang des Intro ist ein halbes Jahrhundert existent und unvergleichbar sanft. Sucht Musiken zu Erkenntnissen.

Kommentare deaktiviert für Animals from THE 2ND LAW

Eingeordnet unter Allgemein

Fröhliche Weihnachten USA ab 23:37

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

R i c o c h e t 1975

TD spielt Live an verschiedensten Konzertplätzen und schöpfte Sounds in High Fidelty die heute mit der besten Technik in Perfektion zu uns nachhause schwingen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Bröchel – Brueghel – Bruegel

https://www.insidebruegel.net/

und

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/kunst/500-jahre-hochaufloesung-pieter-bruegel-in-wien-15848305.html

Raubzug der Höllenfrauen: Pieter Bruegels „Dulle Griet“ von 1563 Bild: Museum Mayer van den Bergh

 

© Galleria Doria Pamphilj, Rom
Die neueste Zuschreibung: Die Ansicht des Hafens von Neapel schuf Bruegel wohl um 1563

 

© Picture-Alliance
„Triumph des Todes“, 1562

„Die Bekehrung Pauli“, 1567

 

© Museum Boijmans Van Beuningen, Foto: Studio Tromp, Rotterdam
Der „Turmbau zu Babel“ aus Rotterdam, entstanden wohl nach 1563, hängt zum ersten Mal neben der Wiener Version.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Endlich gefunden

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein